Heiligenschwendi – Oberhofen

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Heiligenschwendi – Oberhofen
Nov 022017
 

Tagesbericht von Max Müller  Heute hatten wir in allen Belangen einen wunderbaren Tag „einziehen“ können; nichts, auch einige kurzfristig geplanten Änderungen eingeschlossen, konnte uns von einem „goldigen Abschluss“ unserer diesjährigen Wandersaison abhalten. Für den Spätherbsttag hatte Fredi die Höhenlage der Wanderung berücksichtigen wollen, da vor Wochenfrist ein Schneefalleinbruch mit anschliessender Kälteperiode, die verschobene Wanderung (SZ […]

 Posted by at 9:19 am  Tagged with:

Boudry–Areuseschlucht–Creux du Van–Noiraigue

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Boudry–Areuseschlucht–Creux du Van–Noiraigue
Okt 192017
 

Wanderung vom 17. Oktober 2017, Bericht: Roman Bieri Superlative sind heute an diesem prächtigen  Herbstwandertag angesagt: Grosse Höhendifferenzen (1066 m aufwärts und 829 m abwärts), eine Wanderzeit von sechseinhalb Stunden, das Durchwandern der legenderen “Gorges de l’Areuse“ und das Erkunden des spektakulären Felszirkels “Creux du Van“ und zu guter Letzt  strahlendes Wetter mit einer Farbenpracht der Wälder […]

 Posted by at 1:57 pm  Tagged with:

Lago di Vogorno – Ponte Brolla

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Lago di Vogorno – Ponte Brolla
Sep 202017
 

Tourbericht von Hane vom 19.9.2017   –> Die kleinen Bildchen können jeweils durch Anklicken vergrössert werden.  Ursprünglich geplant war eine Tour ins Engelbergertal mit Aufstieg zum ca. 2400 Meter hohen Brisen. Es kam aber anders, Fredi unser umsichtiger (jedenfalls meistens) Guide hatte frühzeitig reagiert und ist dem kalten, regnerischen Wetter ins Tessin ausgewichen. Es war in […]

 Posted by at 2:40 pm  Tagged with:

Zweitageswanderung Wallis 29. – 30. August

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Zweitageswanderung Wallis 29. – 30. August
Sep 012017
 

Rumeling (Leuk) – Darnona (Sierre) – Tourbericht Hane  Der Tag fing turbulent an, setzte sich in jeder Beziehung abwechslungsreich fort und hörte etwa 17 Stunden später mit Humor und Spass auf. Der Reihe nach: Die SBB-Strecke zwischen Birmensdorf und Urdorf war wegen Wartungsarbeiten geschlossen. In Birmensdorf waren es dann  zwölf Wanderer/Wanderinnen die dadurch den Bus nach […]

 Posted by at 7:31 am  Tagged with:

Gantrisch – Hohmad – Stockhorn

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Gantrisch – Hohmad – Stockhorn
Aug 152017
 

Tourbericht vom 15. August – Roman Bieri Es ist der 15. August, ein Feiertag der katholischen Kantone. Es gibt offenbar ein gesamtgesellschaftliches Einvernehmen, dass dieser Tag als Wandertag deklariert wird. Gar viele Gruppen Gleichgesinnter, eher ältere Semester, finden sich an den diversen Perrons und Bushaltestellen ein.  Die Voraussetzungen im Allgemeinen und für uns im Speziellen […]

 Posted by at 8:58 am  Tagged with:

Brambrüesch – Dreibündenstein – Feldis

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Brambrüesch – Dreibündenstein – Feldis
Aug 082017
 

Tourbericht vom 8. August –  Max Müller Eine Tiefdruckfront ist auf den Dienstag angesagt, die das Land von Westen her überrollen soll. Im Osten – im Gebiet Rheintal / Chur noch etwas Föhn. Super! Genau da ist unsere heutige Wanderung vorgesehen. Zuversichtlich bestiegen wir den Zug und hofften auf unser Wetterglück, das uns in diesem […]

 Posted by at 6:23 am  Tagged with:

Münstertal 25. – 27. Juli

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Münstertal 25. – 27. Juli
Jul 302017
 

Ofenpass – Santa Maria  Zwölf Personen, davon erfreulicherweise zwei Damen stiegen in Zürich in den Zug Richtung Engadin. Nach vier Mal umsteigen, aber ohne Wartezeiten, waren wir nach knapp vier Stunden auf dem Ofenpass, dem Ausgangspunkt der dreitägigen Wanderung im Münstertal. Es erwartete uns recht schönes und angenehmes Wander-Wetter.   Nach dem obligaten Kaffe mit […]

 Posted by at 12:29 pm  Tagged with:

Jochpass (Engelberg) – Planplatten (Hasliberg)

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Jochpass (Engelberg) – Planplatten (Hasliberg)
Jul 112017
 

Tagesbericht vom 11. Juli 2017 von Max Müller Am Vortag der Wanderung jagen sich die Presse – Meldungen von Gewitterstürmen und den dadurch verursachten Schadenfällen (Überflutungen). Der Wetterbericht lässt viele Möglichkeiten offen: Bewölkung mit etwas Sonnenschein, aber auch weiterhin Gewitterzellen mit intensiven Regenschauern sind für den Wandertag zu erwarten.  Der Tag beginnt mit einem Morgenrot, […]

 Posted by at 6:08 pm  Tagged with:

Stauberen – Wildhaus

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Stauberen – Wildhaus
Jun 272017
 

Tagesbericht von Hane vom 27. Juni Neun Wanderer und eine Wanderin waren es die mit der ÖV ins Alpstein-Gebiet geführt werden wollten. Umsteigen in Zürich, in Sargans, in Buchs, in Sennwald und dann last but not least in Frümsen in die Gondelbahn die uns mit Zwischenstopps in die Stauberen auf 1760 MüM brachte. Da die […]

 Posted by at 12:11 pm  Tagged with:

Villeret – Chasseral – Nods

 Uncategorized  Kommentare deaktiviert für Villeret – Chasseral – Nods
Jun 132017
 

Tagesbericht vom 13. Juni von Max Müller Alle Voraussetzungen zur heutigen Jurawanderung waren gut; zwischen zwei Kaltfronten (Montag und Mittwoch) baute sich ein Hoch auf, das die Freude der 9 Wanderkollegen auf einen wunderschönen Tag schon bei der Anreise im Zug erlebbar machte. Ein IC-Neigezug brachte uns in 70 Minuten vom Hauptbahnhof Zürich nach Biel mit Anschluss […]

 Posted by at 4:38 pm  Tagged with: