Apr 012015
 

Am 31. März  stand die Etappe von Rieden SG nach Lachen im Kanton Schwyz auf dem Programm. Die Anreise erfolgte  mit der S15 bis nach Rapperswil, von dort mit dem Voralpenexpress nach Uznach und zuletzt mit dem Postauto nach Rieden.  Zwölf Wanderer und mit Alice eine Wanderin machten sich trotz „Niklas“ auf den Weg nach Lachen. Mit „Niklas“ ist nicht ein unbeliebter Wandergenosse gemeint, sondern das Sturmtief das gestern Schäden in halb Europa anrichtete.

Im Gegensatz zu früheren Etappen ging es diesmal am Anfang nicht bergauf sondern ziemlich happig bergab. Die Strecke führte über Kaltbrunn nach Uznach (dies hatten wir doch heute schon?). In Uznach konnten wir uns dann in einer gemütlichen Konditorei mit Kaffe und Gipfeli verpflegen. Gemütlich ist vielleicht etwas übertrieben, die Wirtin hat uns bereits beim Eintreten gesagt, dass sie kein Gebäck habe und wir uns hätten anmelden sollen. Überhaupt sollen wir froh sein, dass heute die Leute vom MuKi-Turnen nicht da seien, sonst hätten wir sowieso keinen Platz.  Irgendwie kamen wir dann trotzdem noch zu Nussgipfeln und Krapfen und konnten unsere Wanderung zum Buechberg fortsetzen.

Die Wanderung über den Buechberg war dann sicher der attraktivste Teil dieser Etappe. Der Weg führte ständig durch den Wald und ohne grosse Steigungen und Abstiege bis zum Golfplatz nach Nuolen.   Zwischendurch schalteten wir bei der Waldhütte “Bucheggli“ einen Trinkhalt ein und bewunderten die herrliche Aussicht auf den oberen Zürichsee. In Nuolen hatten wir dann bereits zwei Drittel des Tagespensums absolviert und darum genügend Zeit um uns im Golfclub ausgiebig zu verpflegen.

Bei der letzten Teilstrecke konnte man dann gut zwischen Optimisten und Pessimisten unterscheiden. Die Optimisten hatten die Regenkleider nie angezogen und lagen damit tendenziell richtig. Wir mussten zwar gegen den heftigen Wind ankämpfen, vom Regen blieben wir aber mehr oder weniger verschont.  

Es war wieder eine schöne Wanderung, in einem Gebiet, dass wir sonst nur vom Auto aus kennen.     

 

Fotos

Wanderkarte

 Posted by at 7:33 am  Tagged with:

Sorry, the comment form is closed at this time.